Mietwert-Erhebung Delmenhorst




Starten Sie die Vermieterbefragung hier
1Eine Datenerhebung – wofür?
Das vorrangige Ziel ist es, durch die Befragung von Vermieter*innen von Wohnraum in Delmenhorst das Mietniveau zu bestimmen. Hieraus lässt sich dann ableiten, welche Wohnkosten für Personen in Delmenhorst, die auf Leistungen nach dem Zweiten und Zwölften Sozialgesetzbuch (etwa Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe) angewiesen sind, angemessen sind.
2Welche Daten werden erhoben?
Es werden neben der Nettokaltmiete auch Daten zur Größe, zu den Nebenkosten sowie zur Ausstattung der Wohnungen erhoben. Bei der Ermittlung werden sowohl frei finanzierte als auch öffentlich geförderte Wohnungen berücksichtigt.
3Datenschutz ist garantiert!
Das Verfahren wurde im Vorfeld mit der Stadtverwaltung Delmenhorst abgestimmt.

  • Die Befragung erfolgt unter strengen datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprechend der Datenschutzgrundverordnung.

  • Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig.

  • Bei Nichtbeantwortung entstehen Ihnen keinerlei Nachteile.

  • Ihre Angaben werden in anonymisierter Form ausschließlich zum Zwecke der Erstellung des Schlüssigen Konzeptes für Delmenhorst verwendet.

  • Das Informationsschreiben wurde von der Stadt Delmenhorst versendet. Personenbezogene Daten wurden nicht an ALP weiter geleitet.

  • Es ist ausgeschlossen, dass Ihre Kontaktdaten mit Ihren Befragungsdaten zusammengeführt werden. Insofern sind die Befragungsdaten zu jedem Zeitpunkt der Befragung vollständig anonym.

  • Die Ergebnisse werden in Berichtsform veröffentlicht, die einen Rückschluss auf einzelne Personen nicht zulässt.

  • Die Fragebögen werden nach ihrer Auswertung vernichtet.

  • Informationen zum Datenschutz der Stadt Delmenhorst finden Sie unter dem folgenden Link:
    hier klicken
  • 4Wie läuft die Datenerhebung ab?
    Mit der Erfassung und Auswertung der Daten hat die Stadt Delmenhorst das ALP Institut für Wohnen und Stadtentwicklung GmbH aus Hamburg beauftragt. Wir bitten Sie, Angaben für alle von Ihnen vermieteten Wohneinheiten in der Stadt Delmenhorst zu machen.
    5An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?
    Für Rückfragen steht Ihnen das Team vom ALP Institut für Wohnen und Stadtentwicklung GmbH werktags von 9 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 040 3346476-57 und der E-Mail-Adresse mieten@alp-institut.de gern zur Verfügung.

    Stellvertretend für die Stadt Delmenhorst ist Frau Graf Ihr Ansprechpartner. Sie erreichen Frau Graf unter der Telefonnummer (04221) 99-2719 oder per E-Mail unter vermieterbefragung@delmenhorst.de .